Kopf_Dixie.jpg

Herman´s Dixie-Express (Edemissen) - 2010, 2011, 2012, 2015

Vier Vollblutmusiker und eine Vollblutmusikerin, die ihren Spaß am Dixieland-Jazz ausleben und für die Zuhörer zum Erlebnis machen, bilden ein exzellentes Jazzquintett unter der Leitung des Tubisten Hermann Müller. Die Band spielt in der klassischen Dixie-Besetzung mit Trompete, Klarinette, Banjo, Tuba und Schlagzeug.

 

Die Flexibilität der Musiker macht es aber auch möglich, durch den Wechsel auf Tenorsaxophon und Gitarre, einen expressiven swingenden Sound zu erzeugen. Neben den hotten, bluesigen und swingenden Improvisationen wechseln sich die Musiker bei den Gesangsparts ab.
Das Repertoire reicht von Dixie-Standards wie "Bourbon Street Parade" oder "Basin Street Blues" über Swingtitel wie "Lady be good" und "Sweet Georgia Brown" bis hin zu deutschen Titeln aus der guten alten UFA-Zeit, wie Wochenend und Sonnenschein oder "Am Sonntag will mein Süßer mit mir segeln geh’n".
Das Programm ist somit sehr abwechslungsreich und bleibt immer spannend.

Begeben Sie sich auf eine Zeitreise in die 20er und 30er Jahre!
Lösen Sie ein Ticket für den Dixie Express!
Vorsicht an der Bahnsteinkante - und los geht’ s!

Besetzung:
Sigrun Krüger – Saxophon, Klarinette
Charly Boelmann – Trompete, Gesang
Axel Schwedhelm – Banjo, Gitarre, Gesang
Jörg Boddeutsch – Schlagzeug, Gesang:
Hermann Müller – Tuba,Gesang
 
Kontakt:
Hermann Müller
Kreuzriethe 18
31234 Edemissen
Tel.: 05177 91949
Mobil: 0171 7067829
Fax: 05177 922987
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Keine Termine

Festivals im Festivalticker

Freundeskreis

Dixieland und Swing in einer 1000-jährigen Fachwerkstatt und im Selketal im Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen braucht Förderer!

Helfen Sie mit!

--> mehr

Homepage-Sicherheit