Kopf_Dixie.jpg

Hans-Prozells Sessionband (Halle/Saale) - 2004

 Die Sessionband erfreut seit den frühen 80er Jahren des vorigen Jahrhunderts "unkaputtbar" das Publikum jeden Alters. Mit Charme, Witz und virtuosem Spiel werden je nach Bedarf der Veranstalrung Swing, Dixieland, alte Schlager, Rock´n Roll oder auch Rhythm and Blues wohlfeil, zelebriert oder parodiert.

Mittelpunkt der Formation, die immer wieder wechselnde Zusammenstellungen erfährt, ist der Vollblutmusiker Hans Prozell, Ur-Hallenser und nicht nur in seiner Heimatstadt bereits jetzt schon eine Legende.

Die Band will mit ihrem unterschiedlichen Repertoire hauptsächlich Freude und Unterhaltung bieten.

Es reicht vom feinsten und dezenten Swing, bis hin zum akustischen (stromunabhängigen) Strassen-Theater als Umfeldaktion oder witzige Programmeinlage. Dazu gibt es freie Improvisationen auf Saxophon oder anderen Gebläsen.

Alle Musiker sind Profis, einer ist Solist in der Halleschen Philharmonie, ein anderer Musiklehrer der Dritte ist Dozent am Konservatorium in Halle. Weiterhin gibt es einen Töpfermeister, einen Dipl-Ing i. R. sowie einen Berufsmusiker.


Besetzung:
Hans Prozell - Saxophon/Bandleader
Manfred Geserick - Trompete
Wolfgang Höhne - Piano/Bass/Gitarre
Detlef Kujatz - Saxophon
Jörg Heise - Schlagzeug
Stelian Andronic - Schlagzeug


Kontakt:
Hans Prozell
Ernestusstrasse 19
06114 Halle/Saale
Tel: 0 34 5 – 5 22 22 65

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.showimbiss.de

Demnächst

Keine Termine

Festivals im Festivalticker

Freundeskreis

Dixieland und Swing in einer 1000-jährigen Fachwerkstatt und im Selketal im Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen braucht Förderer!

Helfen Sie mit!

--> mehr

Homepage-Sicherheit