Kopf_Dixie.jpg

Redhouse Jazzband (Mönchengladbach) - 2016

Die Band wurde 2001 vom Bassisten Peter Lau gegründet und feiert 2016 ihr 15-jähriges Bestehen. Als Freizeitband begonnen, wuchs und veränderte sie sich, wurde professioneller und entwickelte ihren eigenen Stil auf der Grundlage des Traditional Jazz.

Internet: http://redhouse-jazzband.de/

Die Bandmitglieder, viele sind gestandene Jazzer, bringen ihre Erfahrungen aus früheren Formationen in die wöchentliche Probenarbeit ein. Das Ergebnis kann sich hören lassen und es macht einfach Laune, die Redhouse Jazzband zu hören.

Swinging Traditional Jazz
Dynamisch und ausdrucksstark, gelegentlich heiter und amüsant spielt die Redhouse Jazzband diesen ursprünglichen Jazz, der eine gehörige Portion Lebensfreude vermittelt. Sie überraschen immer wieder mit arrangierten Bläsersätzen und Schlüssen. Schnell erreicht die Band mit ihren freudvollen Jazzinterpretationen das Publikum - ob Jazzfan oder nicht - und nimmt Jung und Alt mit auf ihre Reise durch die früheren Jazzzeiten.

Besetzung:
  Rolf Kannen (Trompete & Flügelhorn)
  Reinhold Wagner (Posaune, Altsax & Gesang)
  Les Webb, in England geboren (Klarinetten, diversen Sax 's & Gesang)
  Henrik Lau (Schlagzeug und Cajon)
  Joos Riksen, in den Niederlanden geboren (Banjo)
  Reinhard Gries (Piano)
  Peter Lau (Kontrabass und Leitung)
Mit 3 Nationalitäten hat die Redhouse Jazzband eine europäische Besetzung!

Kontakt:
   Redhouse Jazzband
   Peter Lau
   Weizenkamp 4
   41189 Mönchengladbach
   Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
   Tel.Nr.02166 59188 

   Internet: http://redhouse-jazzband.de/

 

Demnächst

Keine Termine

Festivals im Festivalticker

Freundeskreis

Dixieland und Swing in einer 1000-jährigen Fachwerkstatt und im Selketal im Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen braucht Förderer!

Helfen Sie mit!

--> mehr

Homepage-Sicherheit