Kopf_Dixie.jpg

uni jazzband halle (Halle/Saale) - 2006, 2017

Uni Jazzband Halle

Die uni jazzband halle wurde 1960 von Studenten der Martin-Luther-Universität gegründet, wandte sich 1970 vom New-Orleans-Stil dem modernen Swing-Dixieland zu, den sie auch heute noch pflegt.

Hörprobe:
http://www.uni-jazzband-halle.de/cd%201.htm

Allerdings sind auch modernere Einflüsse, mitunter auch aus der Rockmusik, nicht zu überhören. Dennoch orientiert sie sich gern an der "Dutch Swing College Band", "Acker Bilk", "Chris Barber" oder Armstrongs letzter "All Star Band".

Höhepunkte im bisherigen Leben der Band waren gemeinsame Sessions mit Mr. Acker Bilk und Mr. Terry Lightfoot nach ihren Konzerten im Halleschen Steintorvarieté. Aus den Studenten von damals sind heute ältere Herren im besten Alter geworden, die auch in der Jazzband ihr Bestes geben, um ihre Musik am Leben zu erhalten. Doch blieb es nicht aus, dass diese oder jene Position neu besetzt wurde. Mit einem Jubiläumskonzert wurde am 07.05.2010 50 Jahre uni jazzband halle gefeiert.

BESETZUNG:
René Richter (Trompete/Flügelhorn)
Hans Labschies (Trompete)
Corey Lareau (Klarinette/Saxophon/Flöte)
Hans-Jürgen Herold (Piano)
Ulrich Weise (Schlagzeug)
Udo Bayer (Banjo/Gitarre/Gesang)
Klaus Schmutzer (Synthesizer/Bass)

KONTAKT:
Klaus Schmutzer
Krukenbergstraße 6
06112 Halle/Saale

Tel.: 0345-8046704
Mobil: 0178-1404513
E-Mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: www.uni-jazzband-halle.de

Demnächst

Keine Termine

Festivals im Festivalticker

Freundeskreis

Dixieland und Swing in einer 1000-jährigen Fachwerkstatt und im Selketal im Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen braucht Förderer!

Helfen Sie mit!

--> mehr

Homepage-Sicherheit