Kopf_Dixie.jpg

Spicy Advice Ragtimeband (Stockholm / S) - 2005, 2007


Gegründet wurde die Band im Herbst 1992 als sich drei junge Musiker zu einem Trio in der kleinen Stadt Ange in Nordschweden zusammenfanden.
Dieses kleine Projekt führte dann 1993 zur Gründung der "würzigen" Ragtimeband. 1998 hatte die Band ihren ersten großen Erfolg als sie bei einem großen Dixieland -Wettbewerb in Nalen teilnahmen und von insgesamt 24 Gruppen den 2. Platz belegten.

Internet: http://www.spicyadvice.nu

Im Juli 2001 reisten sie zwei Wochen lang durch England und gaben Konzerte u.a. in London, Birmingham, Bristol, Clevedon und Albrighton. Im August 2003 gab es erneut eine kurze Tour durch England. Höhepunkt zum Abschluß war die Teilnahme am Bude-Jazz-Festival.
Die Band selbst, beschreibt sich als einzigartige New-Orleans-Band in der schwedischen Jazzszene, weil es sich um ausschließlich junge Musiker handelt. Ihre Musik ist im wesentlichen von den großen Stars der Szene geprägt und Musiker wie Koje Johnson, George Lewis, Louis Armstrong, Bessie Smith und andere, waren Ansporn und Inspiration zu musizieren. In ihrem Repertoire finden sich auch einige Ragtime Stücke sowie Blaskapellenmusik der New-Orleans-Art. Die Ragtimeband in der jetzigen Formation gibt es seit 1993.


Besetzung:
Adam Falk - Saxophon/
Andreas Gabrielsson - Bass
Joel Lindberg - Piano/
Cissi Larsson - Clarinette/Gesang
Hakan Presson - Posaune
Jakob Ullberger -Banjo
Moussa Fadera - Schlagzeug
Joakim Falk - Trompete/Bandleader

Kontakt:
Joel Lindberg
Amanuensvägen 11gh 001
1104 05 Stockholm – Schweden

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
Internet: http://www.spicyadvice.nu

Demnächst

Keine Termine

Festivals im Festivalticker

Freundeskreis

Dixieland und Swing in einer 1000-jährigen Fachwerkstatt und im Selketal im Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen braucht Förderer!

Helfen Sie mit!

--> mehr

Homepage-Sicherheit