Kopf_Dixie.jpg

Pit Müllers Hot Stuff (Schönau) - 2011, 2015


Der in Schönau, Niederbayern, lebende Trompeter Pit Müller gilt in Jazzkreisen als Geheimtip für Virtuosität, Geschmack und Vielseitigkeit.

Er war lange Jahre Mitglied der bekannten Münchner Allotia Jazzband und bereiste in Sachen Jazz nicht nur Europa, sondern auch die USA und Kanada, wo er einige Jahre auch mit amerikanischen Bands auftrat. Er spielt dort als engagierter Gast auf vielen Festivals, jahrelang besonders auf dem Mammutfestival in Sacramento. Er wurde dort auch als „International All Star“ ausgezeichnet. Man ist sogar an Ihn herangetreten um Ihn für ein Festival in Californien als Stargast zu engagieren. Auf der Bühne traf er mit zahlreichen Jazzgrößen zusammen, wie Peanuts Hucko, Dizzy Gillespie, Herold Ashby, Jimmie Rivers, Bill Butterfield, Trummy Young, Warren Vache´, Joe Newman, Bob Havens Major Holley u.v.a. Seine technischen Kabinettstücke auf der Trompete bis hin zur Bebop-Stillistik begeistern nicht nur landesweit die Fans. Pit ist auch ein Experte und Sammler historischer amerikanischer Trompeten und Cornetts, die er selber liebevoll restauriert.
 
 

 

Besetzung:
Pit Müller – Trompete
Butch Kellem – Posaune
John Brunton – Banjo, Gitarre
Eric Steven – Bass, Gesang
Hermann Roth – Schlagzeug

Kontakt:
Pit Müller
Bruck 9a
84337 Schönau
Tel. 08726 / 561
mobil: 0172 - 9867475

e-mail: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Demnächst

Keine Termine

Festivals im Festivalticker

Freundeskreis

Dixieland und Swing in einer 1000-jährigen Fachwerkstatt und im Selketal im Dampfzug der Harzer Schmalspurbahnen braucht Förderer!

Helfen Sie mit!

--> mehr

Homepage-Sicherheit